06022/26 10 20
01 Sep

Regionale Tourismusverbände auf der Outdoor-Messe in Düsseldorf

Die Tourismusverbände Spessart-Mainland, Räuberland und Churfranken präsentieren sich seit Freitag noch bis zum Sonntag auf der Wander- und Outdoormesse „Tour Natur“ in Düsseldorf. Gemeinsam mit der Tourismusstelle des Main-Kinzig-Kreises stellen die Spessart-Touristiker die heimischen Urlaubsmöglichkeiten vor.

Die Mitarbeiter geben Tipps zu Wander- und Radmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und Gruppenprogrammen. Außerdem informieren sie über Urlaubsorte und Unterkünfte in der Region sowie Veranstaltungen und regionale Produkte. Der Messeauftritt wurde vom Tourismusverband Spessart-Mainland koordiniert. Mit am Stand sind auch die örtlichen Touristiker aus Lohr, Gemünden und Aschaffenburg sowie Hoteliers.

Insbesondere das Wander- und Radangebot im Spessart stößt dabei auf großes Interesse. Beim Radfahren sind vor allem Informationen zum MainRadweg und zum Mountainbiken gefragt, aber auch zum neuen E-Bike Projekt WalderFahren im Spessart.

Beim Wandern stehen die drei Prädikatswege – Spessartwege 1 & 2 und der Spessartbogen – und der Fränkische Rotwein Wanderweg im Vordergrund. Außerdem liegt der Schwerpunkt auf der Präsentation des RÄUBERLANDs als „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland“.

 

Bild: Michael Seiterle (Spessart-Mainland), Julia Kompatscher (Churfranken e.V.), Bernhard Mosbacher (Spessart Tourismus & Marketing GmbH) und Marion Sangnier (Touristikverband Räuberland) am Messestand auf Outdoor Messe „Tour Natur“ in Düsseldorf.

Karte
Katalog
aktuelles
Kontakt
Veranstaltungen