06022/26 10 20

Regionale Produkte

Unsere Kulturlandschaft liefert mit ihren Weiden, Weinbergen, Flüssen undn Feldern feinste kulinarische Genüsse direkt auf den Teller und in die Gläser: Wildbret, Weidefelisch, Käsespezialitäten sowie edle Weine und Brände.

Typische Produkte aus der Region sind vielerorts direkt beim Erzeuger erhältlich oder werden auf Wochenmärkten oder im Einzelhandel angeboten. Viele unserer Gastwirte legen großen Wert auf regionale und frische Produkte und zaubern aus diesen köstliche Gerichte. Darüber hinaus können Sie unsere Heimat auch auf Festen, Märkten, Genuss-Festivals oder bei regionalen Themenwochen genießen.

Grünland Spessart - da ist draußen drin

Die Vermarkungsinitiative bietet Weidefleisch von Schaf, Ziege und Rind aus dem Spessart an. Ihr sind etwa 50 Landwirte, fleischverarbeitende Betriebe und Gastronomen beigetreten, knapp 20 davon sind zertifiziert. Sie erzeugen auf den Wiesen und Weiden im NAturparkt Spessart hochwertige Fleisch- und Käseprodukte und vermarkten diese unter dem Siegel "Grünland Spessart - da ist draußen drin". Dieses garantiert eine naturverträgliche, tiergerechte Weidehaltung mit gentechnikfreiem Futter aus der Region, kurze Transportwege und eine regionale, handwerkliche Verarbeitung. (www.gruenland-spessart.de)

Frische aus Main-Spessart

Etwa 50 landwirtschaftliche Erzeuger, Direktvermarkter, Winzer und Gastronomen haben sich zusammengeschlossen, um frische Lebensmittel aus der Region anzubieten und zu verarbeiten. Die Gastwirte begeistern mit kreativen Genüssen und besonderen kulinarischen Events. (www.frische-aus-msp.de)

Apfel

Der Apfel ist die prägende Frucht im Spessart-Mainland. Er gedeiht fast überall, vor allem auch im Kahlgrund - dem größten Streuobstanbaugebiet im Spessart. Doch auch andernorts gibt es viele traditionelle Kelterein, die den klassischen "Äbbelwoi" herstellen. Die Initiative "Schlaraffenburger" hat sich dem Erhalt der Streuobstwiesen verschrieben. Neben Apfelsaft und -wein aus der Region sind auch Apfelsecco, Cidre und Apfelessig erhältlich (www.schlaraffenburger.de).
Apfelvielfalt und Apfelprodukte stehen auch im Mittelpunkt des "Regionalen Apfelmarkts" am bayerischen Untermain und des Rambourfestes in Lohr a.Main, die beide im Oktober stattfinden.

Suche
Karte
Katalog
aktuelles
Kontakt
Veranstaltungen